Survival Training & Abenteuer
Regenwald
namibia_schlange

Survival Training & Abenteuer – Angebote und Informationen

Der Kölner Abenteurer Dennis Besseler war überall unterwegs. Egal ob im Urwald,  in Wüsten oder in der kalten Region. Er reist seit seinem 14 Lebensjahr. Er überlebte einen Raubüberfall genau so wie die Kälte des Yukons und die Hitze der Atacama Wüste, aß mit Buschmännern und hungerte alleine im Urwald. Diverse Survival-Tipps gibt es in seinem „Survival-Hörbuch“ und in der PC-Programm „Das virtuelle Survival Handbuch“. Ob unter Buschmännern oder im Urwald mit Holzfällern, Besseler hat einiges zu berichten.

In den Jahren 2001 bis 2005 hat Besseler über 180 „Bild-Reportagen“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz veranstaltet.

Eine Menge Zeit hat er hierfür investiert, hunderte Menschen hörten ihm gebannt zu. Dennoch ist Besseler aktuell nur noch selten „Live“ zu erleben.

Besseler arbeitet derzeitig an diversen Projekten und ist neben zahlreichen Reisen in Mittel- und Südamerika immer noch regelmässig in Deutschland unterwegs. Er möchte das Insekt als Nahrung in Europa bekannt machen.

Das Skurrilste was Besseler bisher trank war der Sourtoe Cocktail, es versteht sich von selbst, das er die Geschichte dieses ungewöhnlichen Getränkes lückenlos recherchierte.

Wenn Sie Interesse an einem Survival-Training oder anderem Outdoor Erlebnis haben, schauen Sie in unsere Preissuchmaschine. Hier haben Sie eine Übersicht vieler Outdoor Veranstalter. Zudem sucht unser System den besten Preis.

Link zum Survival Angebot

Survival Training im Schnee

Jugend
Dennis trinkt den Sour Toe
(Visited 2.226 times, 6 visits today)